Technologie

Kompetenzen

Mit unserer starken Entwicklungsabteilung setzen wir individuelle Kundenforderungen professionell um. Im Blick behalten wir dabei stets die Anlagen- und Prozessoptimierung. Dies unterscheidet uns von Herstellern von Standardmaschinen.

Zu unseren Kompetenzen gehören:

  • Mechanische Anpassung der Maschinen an die vorhandenen Einbauverhältnisse
  • Elektrische Auslegung unter Berücksichtigung der Anforderungen vor Ort
  • Gewichtsoptimierung zur Reduzierung der Kundeninvestitionen
  • Besonders hohe Wirkungsgrade und die damit verbundene Effizienz
  • Niedrige Anlaufströme bei gleichzeitig hohem Anlaufmoment
  • Niedrige Schalldruckpegel zum Schutz des Personals und zur Einhaltung von Umweltauflagen
  • Schwingungsarme Ausführung zum Schutz von Arbeitsmaschinen
  • Niedrige Körperschallemissionen speziell auch bei Offshore-Anwendungen
Modell

Was wir versprechen, halten wir: Die von uns zugesagten Eigenschaften der Maschinen weisen wir in unserem Prüffeld nach.

In unserem umfangreichen Archiv lagern die Unterlagen für nahezu alle in den vergangenen 100 Jahren gebauten AEG-Großmaschinen und Garbe-Lahmeyer-Maschinen. Für diese bieten wir weltweit qualifizierten Service, Ersatzteile sowie vollkommen identische Nachbauten.

Qualität

In allen unseren Maschinen kommen verlässliche Technologien und erprobte Materialien zum Einsatz. Wir fertigen Produkte für höchste Ansprüche und alles „Made in Germany“. Das kunden-individuelle Key-Account-System und die projektbezogene Ablauforganisation garantieren wir eine vollumfassende Erfüllung der Kundenerwartungen. Wir setzen Wünsche und Anforderungen unserer nationalen und internationalen Kunden professionell um.

Neben den gängigen Zertifizierungen DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 verfügt LDW sowohl über die Berechtigung, Maschinen höchsten Standards für die Nuklearindustrie zu fertigen (KTA 1401 – zugelassener Lieferant für Kernkraftwerke) als auch für explosionsgefährdete Bereiche wie die Chemieindustrie, den Bergbau sowie die Öl- und Gasindustrie (ATEX/IEC EX – Betriebsmittel für explosions-gefährdete Bereiche).

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig: Wir sind uns der sozialen Verantwortung für sie bewusst und auch nach OHSAS 18001 (Gesundheit und Arbeitsschutz) zertifiziert.

Ausgewählte Zertifizierungen auf einen Blick:

  • DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement)
  • DIN EN ISO 14001 (Umweltmanagement)
  • OHSAS 18001 (Gesundheit und Arbeitsschutz)
  • KTA 1401 (zugelassener Lieferant für Kernkraftwerke)
  • ATEX/IEC EX (Betriebsmittel für explosionsgefährdete Bereiche)

DIN EN ISO 9001 und 14001 (PDF | 466 kb)
OHSAS 18001 (PDF | 456 kb)
KTA 1401 (PDF | 359 kb)
ATEX/IEC EX (PDF | 578 kb)

Darüber hinaus entsprechen unsere Produkte allen gängigen IEC-, EN-, ISO-, und DIN-Normen sowie auf Wunsch auch den Richtlinien der Klassifikationsgesellschaften wie GL, LRoS, RINA, BV, ABS, DNV und anderen.

Umwelt

Bei LDW arbeiten wir umwelt- und ressourcenschonend. Wir bekennen uns zu ökologischer Verantwortung und arbeiten stark für erneuerbare Energien wie Wind- und Wasserenergie sowie Geothermie. Unser Ziel ist es, die Transportwege kurz zu halten, um Ressourcen zu schonen.

Die Standards, unsere Umweltmanagement-Zertifizierung (DIN EN ISO 14001) betreffend, halten wir stets auf dem aktuellsten Stand. Den Anteil von Gefahrstoffen in Produkten verringern wir so weit wie möglich. Auf die Qualität der verwendeten Werkstoffe können sich unsere Kunden verlassen.